Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

 
 
Aktuelles zur Kampagne vom heutigen 17.Juli.Das Projekt ist bereits zu 110% finanziert.Es kann somit nicht mehr investiert werden.

 

 
 
Der erfahrene Bauträger und Bestandshalter BAWOAG, welcher bereits ein ähnliches Projekt erfolgreich mit Exporo finanziert hat, kaufte ein gemischtes und genutztes Wohn- und Gewerbeportfolio aus 6 Bestandsobjekten in Dortmund und Hagen an. Verteilt auf ca. 5.768 m² Grundstücksfläche verfügen die 6 Objekte über insgesamt 3.341 m² Wohnfläche und 3.265 m² Gewerbefläche sowie insgesamt 57 PKW-Stellplätze. Nach erfolgreichem Ankauf und Aufvermietung sollen die Teilgrundstücke verkauft werden.

Besonderheiten Hierbei: Neben einer nachrangigen Grundschuld in Darlehenshöhe besteht eine Zusatzsicherheit auf einem Mehrfamilienhaus in Essen und einem Wohngeschäftshaus in Duisburg.
Heute kann ich euch den genauen Starttermin für das Projekt nennen:
 
  Projektstart war am Samstag (8.6.)
 
 
 
Jetzt Exposé herunterladen
 
WEITERE HIGHLIGHTS VON "PORTFOLIO NRW II":
Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe.*
Zusatzsicherheit: Nachrangige Grundschuld auf einem Mehrfamilienhaus in Essen und einem Wohngeschäftshaus in Duisburg.*
Erfahrener ortsansässiger Bestandsverwalter mit positivem Track-Record, mit dem Exporo bereits ein Projekt erfolgreich finanziert hat.
Das Portfolio ist fast voll vermietet; der derzeitige Vermietungsstand beträgt ca. 95 %.
Exporo-Anleger können bereits, unter Berücksichtigung der Tilgung des Fremdkapitals, bei einem moderaten Verkaufspreisfaktor zum 10,7-fachen der Soll-Jahresnettokaltmiete zurückgeführt werden (bei einem Ankaufsfaktor von 11,5).
 

DIREKT ZUM PROJEKT

 

 

Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: