Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

 
 
Beim sogenannten “Überschwapp-Effekt” profitieren laut Bertelsmann Stiftung derzeit Landkreise und Gemeinden um die größten deutschen Städte. Deren Mieten steigen so rasant, dass die umliegenden Kleinstädte immer mehr Zuwachs erhalten werden. Gleichzeitig finden sich dort noch attraktive Investitionsmöglichkeiten für Investoren, da die Faktoren (Kaufpreis/ Jahresnettokaltmiete) noch nicht so stark gestiegen sind, wie in den Großstädten.*

Das gilt dementsprechend auch für die nahe Hamburg gelegene Kreisstadt Winsen (Luhe) – dort ist die Bevölkerung in den vergangen Jahren um mehr als 6 % gewachsen. Die Prognosen versprechen weiteres Wachstum.

Erfahre hier mehr zum Immobilienmarkt in Winsen und sichere Dir sich weitere Informationen zum neuen Immobilieninvestment in unserem Video und Exposé.
 
 

Die Investment-Highlights sind wie folgt:

 
Voll vermietetes Objekt (100%) mit langfristigen Mietverträgen.
 
Integer Hauptmieter ist der Landkreis Harburg (54 % der Mieteinnahmen), welcher einen langjährigen Mietvertrag bis 2027 und Verlängerungsoptionen mit bis zu neun Jahren abgeschlossen hat. 
 
Sehr guter Zustand: 2019 umfangreich erneuert und um Bürogeschosse erweitertes Büro- und Geschäftshaus.
 
Als Teil der prosperierenden Metropolregion Hamburg prägen Winsen und den Landkreis Harburg ein stetiges Bevölkerungswachstum.
 
Erwartete Ausschüttungsrendite (im 10-Jahres-Durchschnitt): Ca. 5,3 % p.a.*

Erwartete Gesamtrendite: Ca. 7,1 % p.a.*
 
 * Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung.
 
Bei anstehenden Fragen zum Objekt bzw.zu EXPORO selbst,gebe ich gerne Auskunft.Anfragen somit gerne an DGnetworker@protonmail.com 
Gerne sende ich auch auf Wunsch per Post die aktuelle Leistungsbilanz und Infobrschüre von EXPORO zu.Ebenso für ihr Erstinvestment bei Exporo einen 100 Euro Willkommensbonus.(Sie dürfen noch kein Kunde von EXPORO sein!!!).
Diese/meine Bonusaktion gilt bis zum 31.Oktober 2019 

 

Aktuelles aus der Presse

 

Das Immobilien-Crowdinvesting erfreut sich wachsender Beliebtheit. Der Platzhirsch Exporo geht bei der Finanzierung neue Wege – und setzt auf Tokens.
Lesenswerter Artukel vom 13.08.19 im Handelsblatt.
Den ganzen Artikel jetzt lesen   HIER
Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: