Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

 
 
Bisher wurden bereits über 200 Projekte bei Exporo bis heute finanziert, davon mit einem insgesamt rund 500 Mio. € Investitionsvolumen.Also einer halben Milliarde Euro!

"Das Deutschland Portfolio" wird in vielerlei Hinsicht ein einzigartiges, neues Exporo Projekt sein.Bei dem Bildung, kommunale Mieter und der demographische Wandel eine zentrale Rolle spielen, genauer gesagt:
 
 
 
Ein langfristig vermietetes, privates Schulzentrum.
Eine Pflegeimmobilie in einer Kreisstadt mit hohem Altersdurchschnitt.
Und ein Objekt, das zu 80 % an ein Finanzamt vermietet ist.
 
Die erfahrene Braun Vermögensverwaltung GmbH ist Eigentümerin des breit gestreuten Immobilienportfolios, hat das Portfolio klug zusammengestellt und individuelle Maßnahmen für das Gesamtprojekt geplant. So, wie das Unternehmen es bereits mit zahlreichen Immobilien vorher erfolgreich durchgeführt hat.
 
Was genau der Plan beim "Deutschland Portfolio" ist, erklärt Ihnen heute der Geschäftsführer und Gründer, Werner Braun, im Video-Interview:
 "Das Deutschland Portfolio" startet am Mittwoch, 18. September, um 8 Uhr.
 
 
 
 

 

 

Starker Erfolg von Portfolios – frühzeitige Rückzahlung:


Zum 23.09. wird die allererste Finanzierungsanleihe "Portfolio Dresden" in Höhe von sechs Mio. € frühzeitig an die Exporo-Anleger zurückgeführt. Nicht nur die mehr als 1.000 Anleger des Projekts freuen sich sehr darüber.Da bin ich mir ganz sicher!
Simon Brunke, Vorstand Exporo AG zur Rückzahlung der 1. Exporo Anleihe: "Vor zwei Jahren haben wir als Exporo-Gruppe das große Ziel gefasst, eigens für Finanzierungsprojekte und Bestandsobjekte aufgesetzte Wertpapiere emittieren zu können. Mit der KWG 32-Lizenz unser Tochtergesellschaft ist uns damals der erste Schritt gelungen. Doch, das erste Wertpapierprospekt für eine Immobilienprojektfinanzierung aufzusetzen und gebilligt zu bekommen, und anschließend über unsere Anleger vollständig zu finanzieren, war besonders aufregend. Es freut mich für alle Anleger, die beim ersten Projekt dabei waren, und jetzt ihre Renditen mit diesem schönen Projekt erzielt haben."
 
Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: