Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

 

Auf einer riesigen Grundstücksfläche von rund 27.600 Quadratmetern wurde  bereits Anfang 2018 in Siegendorf das INTRO Shopping Center mit insgesamt 13 Shops fertiggestellt. Damit wurden ebenfalls ca. 100 neue Arbeitsplätze in der Gewerbezone geschaffen. Das Einkauf-Center besticht durch seine hoch frequentierte, grenznahe Lage in Siegendorf, einer Marktgemeinde des Bezirks Eisenstadt Umgebung.

 

 

Das Fachmarktzentrum ist voll zur Gänze vermietet und bietet einen lukrativen  sehr guten Branchenmix mit zwei der größten Lebensmittel Anbieter Österreichs, verschiedenen Modegeschäften, einem Beauty Salon, einem Café sowie Geschäften für Bücher, Papier- und Schreibwaren, elektronische Unterhaltungsmedien und Geschenkartikel.

Aus den bislang 13 Stores ergeben sich jährliche Mieteinnahmen von ca. 948.000 Euro. Die Mietverträge wurden mit einem Kündigungsverzicht von 10 Jahren abgeschlossen.

 

 

Vollständige Informationen zum Projekt,einschließlich aller Zahlen,Daten,Fakten,Dokumenten (auch zum ausdrucken) findet man direkt hier auf der Projektseite

Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: