Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

 

 

Beim Projekt „Gumpendorfer Straße 22“ handelt es sich um ein nahezu vollständig vermietetes Zinshaus mit einer zentralen Lage in 1060 Wien. Das imposante Zinshaus umfasst insgesamt 14 vermietete Einheiten mit einer gesamten Nutzfläche von etwa 2.346 m².

Der angesagte 6. Wiener Gemeindebezirk Mariahilf wird von der Mariahilfer Straße begrenzt, einer lebhaften Fußgängerzone mit Geschäften für Mode und Lifestyle. Der große Wiener Naschmarkt zieht Feinschmecker mit Lebensmittelständen und Marktlokalen unter freiem Himmel magisch an. Das Aquarium 'Haus des Meeres' befindet sich in einem massiven Flakturm aus dem Zweiten Weltkrieg. In den Straßen des Viertels finden sich hippe Geschäfte, klassische Wiener Kaffeehäuser und einige Theater.

Das Objekt „Gumpendorfer Straße 22“ ist umgeben von allen wichtigen Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs und ist aufgrund der Nähe zum Verkehrsknotenpunkt Karlsplatz (U-Bahn-Linien, Badnerbahn, öffentlicher Nahverkehr) ausgezeichnet an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Zu Fuß ist man in wenigen Minuten im Stadtzentrum von Wien und gleichzeitig auch schnell in Grünanlagen wie dem Wiener Resselpark, Schillerpark, Volksgarten, Burggarten und dem Stadtpark.

 

 

Vollständige Daten,Fakten,Zahlen und Dokumente können Sie hier zusätzlich einsehen und ausdrucken,wenn Sie mögen.

Dokumente

 

 

Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: